Startseite Gemeinde Veilsdorf
GoßmannsrodHessbergHetschbachKloster Veilsdorf & VeilsdorfSchackendorf

Babybasar


Wahlergebnis Gemeinderatswahl am 25.05.2014




Wahlergebnis ehrenamtliche Bürgermeisterwahl 2014


Baby-Begrüßung 2013



Übergabe Rauchgasverschlüsse



Bundestagswahl 2013 Ergebnis der Gemeinde Veilsdorf






Bürgerbefragung


Jugendfeuerwehr


Link zur Homepage der Elterninitiative Veilsdorf

www.ei-veilsdorf.de.vu


Babybegrüßung

Herzlich Willkommen in Veilsdorf

 

Für die jüngsten Veilsdorfer Mitbürger und ihre Eltern fand am 29.01.2013 eine kleine Willkommensveranstaltung im Veilsdorfer Rathaus statt.

Erfreulicherweise erblickten in den letzten vier Monaten des Jahres 2012 noch acht kleine Erdenbürger das Licht der Welt.

Gemeinsam mit Frau Roswita Kirchner und Frau Simone Gatzer von der Kreissparkasse Hildburghausen begrüßte Bürgermeister André Rädlein die neuen  Einwohner der Gemeinde und wünschte ihnen und ihren Familien für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Gerne und mit erhobenem Haupte blickt man in Veilsdorf auf die Kinder und ihre Eltern, gebührt doch dem Gründen einer Familie sowie dem Übernehmen von Verantwortung für Partner und Kind höchster Respekt und Anerkennung.

Die Gemeinde möchte bestmögliche Voraussetzungen für ein behütetes und sorgloses Heranwachsen der Kinder bieten und sichert Hilfe und Unterstützung bei anstehenden Aufgaben zu.

Als äußeres Zeichen der Wertschätzung erhalten seit 2009 alle Neugeborenen in der Gemeinde Veilsdorf eine finanzielle Zuwendung.

Frau Kirchner, Frau Gatzer und Bürgermeister Rädlein überreichten ein Junior-Sparbuch mit einem Guthaben von je 100,00 € sowie ein kleines Präsent von der Kreissparkasse an die anwesenden Kinder.

Als kleine Aufmerksamkeit erhielten die Muttis aus den Händen von Volker Koch einen Blumengruß.

Anschließend versammelten sich die Anwesenden zu einem Gruppenbild im Kleinen Saal des Rathauses. Auf dem Foto fehlt Elli Trier aus Veilsdorf.  


Grünes Band Thüringen - Gutachten zur Beurteilung der Kampfmittelgefährdung

Das Thüringer Verwaltungsamt informiert über Flächen mit erhöhtem Restrisiko. Dieses Dokument kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden!


Schnelles Internet

Schnelles Internet

Um die Bedingungen für einen schnelleren Internetzugang unserer Einwohner zu verbessern, macht sich eine Bedarfsabfrage der Haushalte, Unternehmen, Vereine und öffentlichen Einrichtungen im Gemeindegebiet erforderlich.

Die nachfolgende „Umfrage zur Erfassung der Internetversorgung“ soll von interessierten Internetnutzern ausgefüllt und der Gemeinde zugesandt werden.

Bei der Beantragung von möglichen Fördermitteln wird dieser Bedarfsnachweis dringend benötigt.

Der Umfragebogen kann auch auf der Home Page der Gemeinde Veilsdorf oder direkt beim Breitband Kompetenzzentrum Thüringen abgerufen werden.

http://www.thueringen-online.de

 


Wichtige Informationen für Hundehalter!!!!

Unter der Rubrik "Gemeinde" auf der linken Seite befinden sich wichtige Informationen für alle Hundehalter und auch das Meldeformular! Wir bitten um Beachtung!

Wichtige Information für alle Hundehalter

Wir weisen nochmal alle Hundehalter darauf hin, dass bis zum 01.03.2012 der Meldebogen in der Gemeinde abzugeben ist.  Laut Gesetz müssen alle Hunde gechipt werden, sollte es bei Hunden aus medizinischer Sicht bzw. aus Altersgründen nicht möglich sein, muss vom Tierarzt ein Attest ausgestellt werden und dieses bei der Gemeinde vorgelegt werden.

 

Rädlein

Bürgermeister

 


Anmeldung Haustierzentralregister

An alle Hundebesitzer!

 

Wer seinen Hund  kostenlos im Haustierzentralregister anmelden möchte, kann das unter:

TASSO e.V.

Abt. Haustierzentralregister

Frankfurter Str. 20

65795 Hattersheim

Telefax: 06190-937400

www.tasso.net

 

Antragsformulare gibt es auch in der Gemeindeverwaltung (Zimmer 3).

 

 

 




Liebe Gäste, liebe Veilsdorferinnen und Veilsdorfer!

Als Bürgermeister der Gemeinde Veilsdorf heiße ich Sie herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten.

Ich freue mich über Ihr Interesse und kann versichern, dass wir bestrebt sind unsere Informationen stets auf dem aktuellen Stand zu halten. Informieren Sie sich bitte über unser Freizeit - und Erholungsangebot sowie das mannigfaltige Wirken unserer vielen Vereine.  Suchen Sie Kontakt zu einem Unternehmen auf unserem Territorium? Wir helfen Ihnen gerne.       

Unsere Gemeinde ist geprägt vom ländlichen Leben. Durch die Bahnlinie und Bundesstraße haben wir jedoch eine sehr gute Anbindung an den Fernverkehr. Die Bereitstellung von Kinderkrippen -und Kindergartenplätzen, Grund -und Regelschule vor Ort, Arbeitsplätze vor Ort, die Bereitstellung von kommunalem Wohnraum und die Möglichkeit des Eigenheimbaus durch die Erschließung von Bauland sind gute Gründe, auch für junge Leute hier in unserer Gemeinde zu leben.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Am liebsten wäre es mir natürlich, wenn Sie unsere Gemeinde persönlich kennenlernen wollen. Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Ihr

André Rädlein

Bürgermeister            


MDR 1 in Veilsdorf

Veilsdorf bei MDR 1 Radio Thüringen

 

Im Rahmen der Aktion „Frühstück für ein ganzes Dorf ist auch unser Heimatdorf Veilsdorf angetreten, um von MDR 1 Radio Thüringen ein Frühstück zu gewinnen.

Für die erste Runde galt es, alle Buchstaben des Alphabets mit dem Vornamen Veilsdorfer Bürgerinnen und Bürger zusammen zu bekommen. 

Die Bewerbung zum Gewinnspiel hatte Frau Antje Niedzwetzki beim MDR ausgefüllt und viele Veilsdorfer waren ihrem Aufruf gefolgt.

Am Samtstag, dem 29.01.2011 besuchte ein MDR 1 Redakteur die Veilsdorfer, die trotz eisiger Kälte auf dem Marktplatz erschienen waren.

Das Durchhaltevermögen zahlte sich aus, alle Buchstaben, sogar X, Y, Z und Q konnten durch die Anwesenden (darunter auch ein Kalb der Milch-Land GmbH), zusammengebracht werden. Damit war der Weg zur nächsten Runde frei.

Leider hatten wir kein Losglück - aber eine gelungene Sache war es allemal!


Wohnhausbrand in Veilsdorf

Spendenkonto der Gemeinde Veilsdorf:

vr bank südthüringen eG; BLZ:  840 948 14; Kto-Nr.: 5525412030

Stichwort: Wohnungsbrand


Wahlen 2009

Das Wahljahr 2009 in der Übersicht

Die Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2009 sowie der Landtagswahl und der Bundestagswahl können auf der Homepage des Thüringer Landesamt für Statistik unter www.wahlen.thueringen.de eingesehen werden.